Das Tiny-House von zwei Thurgauern

Vor etwa einem Jahr haben sich Cornelia und Sandro Huber dazu entschieden, in ein Tiny House zu ziehen. Dieses steht in Affeltrangen, irgendwann würden Hubers aber gerne auf einem Camping-Platz am Bodensee leben. Ein Blick in die wohl kleinsten vier Wände des Thurgaus.

Bilder: Reto Martin
Drucken
Teilen
Das «Schlafzimmer» im Tiny House von Cornelia und Sandro.
Dusche, Toilette und Waschbecken.
Die Einrichtung ist ganz im Retro-Stil gehalten.
Sandro und Cornelia Huber.
Das Tiny House der Hubers steht in Affeltrangen.
Dies ist ein Muster-Tiny-House, das auf Anfrage besichtigt werden kann.
Die Einrichtung des Musterhauses ist elegant.