Ausgezeichnet: Fischinger Klosterbier erhält den Swiss Beer Award

Das Pilgrim Waldbier aus dem Kloster Fischingen erhielt am Donnerstagabend den Swiss Beer Award in der Sonderkategorie.

Olaf Kühne
Merken
Drucken
Teilen
Die Fischinger Klosterbrauerei anlässlich des Tages der offenen Tür 2015. (Bild: Nana do Carmo)

Die Fischinger Klosterbrauerei anlässlich des Tages der offenen Tür 2015. (Bild: Nana do Carmo)

Eine Goldmedaille ist es nicht. Aber immerhin eine Auszeichnung – oder konkret: Die Brauerei Kloster Fischingen AG darf sich seit Donnerstagabend mit dem «Swiss Beer Award» schmücken.

Im März hatte der Schweizer Brauerei-Verband alle Brauereien eingeladen, ihre Biere einzureichen, 71 Unternehmen beteiligten sich mit 389 Produkten. Ein Labor-Unternehmen, die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) sowie Bier-Sommeliers und -Sensoriker machten sich an die Arbeit, analysierten und degustierten.

Das «Pilgrim Waldbier» aus Fischingen erhielt nun in der sogenannten Sonderkategorie den «Swiss Beer Award» – zusammen mit weiteren neun Mitbewerbern.