Alkoholisierter Töfffahrer in Sirnach mit 9-jährigem Mädchen unterwegs

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Donnerstagabend in Sirnach einen alkoholisierten Motorradfahrer aus dem Verkehr gezogen. Der Mann fuhr ein 9-jähriges Mädchen ohne Helm mit.

Drucken
Teilen
Der Töfffahrer war mit rund 1,3 Promille unterwegs. (Symbolbild: Reto Martin)

Der Töfffahrer war mit rund 1,3 Promille unterwegs. (Symbolbild: Reto Martin)

(red/nat) Die Kantonspolizei Thurgau hat am Donnerstagabend auf einem Feldweg im Fahrverbot einen Motorradfahrer kontrolliert, wie sie per Communiqué mitteilt. Den Polizisten sei ein Alkoholgeruch aufgefallen. Die durchgeführte Atemalkoholprobe ergab einen Wert von von 0,66 mg/l (rund 1,3 Promille).

Gemäss Kantonspolizei war der 55-jährige Schweizer ohne Helm und Kontrollschild unterwegs. Zudem fuhr er ein 9-jähriges Mädchen auf dem Soziussitz mit. Das Kind trug ebenfalls keinen Helm. Sein Führerausweis wurde zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.