adventszeit

Virtuelle Besinnlichkeit: Der Sender LeuTV bietet einen Livestream der Gottesdienste aus der katholischen Kirche Frauenfeld an

Ab dem ersten Advent bis zum Dreikönigstag überträgt der Sender LeuTV als Alternative zu den Gottesdiensten vor Ort diese nun live. So soll Nähe trotz Abstand geschaffen werden.

Sophie Ade
Drucken
Teilen
Die katholische Kirche St. Nikolaus in Frauenfeld.

Die katholische Kirche St. Nikolaus in Frauenfeld.

(Bild: PD)

(red) Damit möglichst alle katholischen Kirchbürgerinnen und -bürger in der Adventszeit einem Gottesdienst beiwohnen können, überträgt der Anbieter LeuTV Gottesdienste live aus der Kirche St. Nikolaus Frauenfeld. Diese können auch im Internet via Livestream empfangen werden. Kirchgemeindepräsident Marcel Berger sagt:

«Wir möchten unserer Kirchgemeinde nah sein, auch wenn wir Abstand halten müssen.»

Los geht es am ersten Adventssonntag, 29. November, um 10.30 Uhr. «So haben auch Menschen, die krankheitsbedingt oder altershalber Zuhause bleiben müssen die Möglichkeit, weiterhin an Gottesdiensten teilzunehmen», sagt Lukas Schönenberger, Koordinator der Pfarrei St. Anna.

Übertragungen

An den Adventssonntagen jeweils um 10.30 Uhr, am 24.12. um 23.00 Uhr, 25.12. und 27.12. um 10.30 Uhr, 31.12. um 17.30 Uhr, 03.01. und 10.01. um 10.30 Uhr