Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

14-jährige Frauenfelderin singt sich bei «Kids Voice» in den Halbfinal

Vidhuscha Sounderrajan, die 14-jährige Sekschülerin aus Frauenfeld, hat sich am vergangenen Samstag im Zürcher Letzipark am Qualifikationsanlass der Kids-Voice-Tour den ersten Rang geholt. Nun winkt der Finaleinzug.
Vidhuscha Sounderrajan während ihres Auftritts bei «Kids Voice». (Bilder: PD)

Vidhuscha Sounderrajan während ihres Auftritts bei «Kids Voice». (Bilder: PD)

(pd) «Vidhuscha Sounderrajan kam, sah und siegte», heisst es in der Pressemitteilung. Die 14-jährige Sekschülerin aus Frauenfeld ersang sich vergangenen Samstag im Zürcher Letzipark am Qualifikationsanlass der Kids-Voice-Tour den ersten Rang. Die Wahl sei der Jury, der unter anderem Popstar Luca Hänni und «Die grössten Schweizer Talente»-Sieger Flavio Rizzello angehörten, nicht leicht gefallen.

Aber die Schülerin habe mit ihrer voluminösen Stimme und der tollen Bühnenpräsenz nicht nur die Jury überzeugen können, sondern auch die vielen Zuschauer. Sie siegte mit dem Song «Love on the Brain» von Rihanna.

«Mit vier Jahren hatte ich meinen ersten grossen Auftritt auf einer Bühne. Nach meiner ersten Teilnahme im vergangenen Jahr habe ich mir das Feedback der Jury zu Herzen genommen und viel gesungen»

lässt sich die Frauenfelderin zitieren. Damit kann Vidhuscha Sounderrajan am 23. Dezember am Kids-Voice-Halbfinale in Neuenburg gegen die Gewinner der anderen 15 Vorausscheidungen antreten. Die besten sieben Stimmen nehmen am grossen Finale teil, das Anfang 2019 live im Westschweizer Fernsehen TSR zu sehen ist. Wer gewinnt, kann in den weltberühmten Abbey-Road-Studios einen Song aufnehmen. «Kids Voice» ist ein Schweizer Castingformat.

Die Siegerin mit den Jury-Mitgliedern Fabienne Wernly, Flavio Rizzello und Luca Hänni.

Die Siegerin mit den Jury-Mitgliedern Fabienne Wernly, Flavio Rizzello und Luca Hänni.

Im Letzipark fand eine von 16 Qualifikationen statt. Vidhuscha Sounderrajan setzte sich dabei gegen 37 Kontrahenten im Alter von 8 bis 16 Jahren durch. Schweizweit nehmen jährlich zwischen 600 und 700 Kinder sowie Jugendliche an der Kids-Voice-Tour teil.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.