Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ein Müllheimer holt die versteckten Geschichten aus dem Holz

Wenn Mike Bruhin auf seinen Reisen ein interessantes Stück Holz findet, nimmt er es mit und fertigt in seiner Werkstatt in Müllheim daraus ein Kunstwerk. Eingebettet in Giessharz kann auch ein Tisch daraus werden.
Christine Luley
Video

Grossbrand in Niederneunforn: Sachschaden immens, Ehepaar bringt sich selbst in Sicherheit

Am späten Mittwochabend hat im thurgauischen Niederneunforn ein Wohnhaus mit angebauter Scheune gebrannt. Personen und Tiere kamen keine zu Schaden.
Aktualisiert
Tim Naef

Mit K(l)ick zum Tor: E-Sportler aus Scherzingen träumt von der grossen Karriere

Für den Thurgauer Yannick Gurtner ist Gamen nicht nur ein Hobby. Der Fifa-Spieler träumt vom E-Sport-Weltmeistertitel.
Janine Bollhalder

Sie sind Musiker und Alpinisten: Drei Ostschweizer erzählen

Schlagzeuger Ernst Brunner, Cembalist Andreas Schweizer und Pianistin Roxana Ionesco-Beck betreiben das Bergsteigen und das Musikmachen auf hohem Niveau und sehen darin viele Gemeinsamkeiten.
Aktualisiert
Martin Preisser

Denkmalschutz endet nicht an der Haustür

Ein parlamentarischer Vorstoss aus SVP-Kreisen will den Denkmalschutz zu Gunten der Verdichtung aushöhlen. Fachkreise finden das sehr bedenklich.
Dieter Langhart

Sie sind die heimlichen Helden des Wahlsonntags: So bereitet sich die Thurgauer Gemeinde Aadorf vor

Am Sonntag wird das neue Parlament gewählt. Im ganzen Land arbeiten dann zahllose Leute in den Gemeinden und Kantonen, damit der Urnengang reibungslos über die Bühne geht.
Dominic Wirth

Millionen hier, Millionen dort - Münchwiler stimmen am Wochenende über zwei gewichtige Vorlagen ab

In Münchwilen kommen am Sonntag ein Landverkauf und ein Schulhausneubau an die Urne. Um Ersteres wird eine hitzige Debatte geführt, während es um Letzteres auffällig ruhig ist.
Olaf Kühne

In Frauenfeld würfelt Stadtpräsident Anders Stokholm und verliert sich aktiv

Um mehr über die Frauenfelder Innenentwicklung in den Quartieren zu erfahren, hat die Stadt zu einem anschaulichen Spaziergang eingeladen.
Samuel Koch

Im Frauenfelder Gemeinschaftsgarten endet die Saison mit einer Kürbisschwemme

Die ersten acht Monate im grossen Frauenfelder Gemeinschaftsgarten am Kanalweg waren fruchtbar. Der Verein wuchs weiter. Auf kommendes Jahr werden die Anbauflächen vergrössert.
Mathias Frei

Den Golfplatz Lipperswil umgepflügt: Unbekannte sind mit einem Auto über den Rasen gebrettert

«Ich sehe bei dieser Aktion den Spassfaktor nicht», sagt Ian Gibbons, Geschäftsführer der Golf Lipperswil AG. Der Schaden, den die Unbekannten mit dem Auto auf dem Golfplatz angerichtet haben, beträgt rund 8000 Franken. Nun ermittelt die Kantonspolizei Thurgau.
Rahel Haag

Prozessauftakt zu Konstanzer IS-Rückkehrerin: 21-Jährige aus Konstanz hielt Sklavinnen in Syrien

Der Strafprozess gegen die mutmassliche IS-Terroristin Sarah O. aus Konstanz hat begonnen. Der 21-jährigen Dreifach-Mutter drohen bis zu zehn Jahre Haft.
Aktualisiert
Janine Bollhalder

Ein Musical zu Franziskus, heilig, immerfroh – Und ganz Eschenz macht mit

Über 100 Personen aus Eschenz führen am Wochenende die musikalische Geschichte von Franziskus auf. Die kleinen Sänger und Darsteller proben derzeit im Rahmen einer ökumenischen Bibelwoche.
Evi Biedermann

Aadorfer Kinderwoche verwandelt Wiese in eine temporäre Baustelle

Rund 100 Aadorfer Kinder vergnügen sich derzeit an der Kinderwoche der Chrischona.
Kurt Lichtensteiger

Hat sich die Pensionskasse bereichert? Saurer-Rentner sind richtig sauer

Der Vorwurf: Die Pensionskasse der Arboner Traditionsfirma habe sich auf ihre Kosten um 200 Millionen Franken bereichert.
Tanja von Arx

Auf dem Seerücken in Hörhausen dreht sich die Welt um die Nuss

Heini Gubler, der Herr der Nüsse, lädt Mitte November nach Hörhausen zum Tag der Nuss.

Im zehnten Anlauf hat es geklappt: Kurt Oberländer aus Romanshorn tritt am Samstag bei Dieter Bohlen in der Sendung «Das Supertalent» auf

Für den 84-Jährigen ist die Teilnahme an der Castingshow Karrierehöhepunkt und Neuanfang zugleich: Er wandert nach Kambodscha aus. Von der Bühne abtreten will der umtriebige Alleinunterhalter aber noch lange nicht. Das Beste kommt noch, hofft er.
Markus Schoch

Mit dem Schicksal nicht allein: Wie ein Thurgauer Projekt krisengeschüttelten Personen hilft

Wie wertvoll der Austausch über Tiefpunkte im Leben ist, zeigt das Thurgauer Projekt «Peer-Begleitung».
Judith Schuck
Glosse

Mit Massen von Massen zur Lösung: Wie das Frauenfelder Oktoberfest bei der Tunnelfrage zum Durchbruch führen könnte

Murgspritzer: Alkoholmissbrauch ist besser als eine Magen-Darm-Grippe. Das behauptet TZ-Redaktor Mathias Frei. Auf jeden Fall könnte eine moderne Art der Vogelschau viele Fragen beantworten und so das Leben vereinfachen.
Mathias Frei

Frauenfelder Gemeinderatsfraktionen stellen bei Stadtentlastung deutlich höhere Erwartungen an den Stadtrat

Die neuen Ergebnisse der vertieften Machbarkeitsstudie zur zentrumsnahen Stadtentlastung in Frauenfeld befriedigen nicht alle Fraktionen aus dem Stadtparlament.
Samuel Koch

Seit 120 Minuten ohne Gegentreffer: Der HC Thurgau vollendet ein Kunstwerk

Drei Tage nach dem 1:0-Heimsieg gegen La Chaux-de-Fonds gewinnt der HC Thurgau auch im Neuenburger Jura 1:0. Dabei perfektionieren die Ostschweizer das Rezept, das am Samstag zum Erfolg geführt hat. In der Tabelle der Swiss League werden sie mit dem Sprung auf Rang drei belohnt.
Matthias Hafen aus La Chaux-de-Fonds

Thurgauer Monopoly wird anfangs November präsentiert

Das Liechtensteiner Unternehmen Unique Gaming Partners präsentiert anfangs November das Monopoly Thurgau.
Janine Bollhalder

Frauenfelder Sonnmatt-Quartier findet erneut Gehör zum kontroversen Twerenbold-Reiseterminal

Die Stadt hat Anwohner des geplanten Twerenbold-Reiseterminals zu einem weiteren Austausch eingeladen.
Samuel Koch

Unternehmenssteuerreform kostet Gemeinde Fischingen 75'000 Franken

Der Fischinger Gemeinderat budgetiert das kommende Jahr ausgeglichen und will den Steuerfuss um zwei Prozentpunkte senken.
Olaf Kühne

Der Frauenfelder Belcanto-Chor verteilt musikalische Geschenke

Die 50 Sängerinnen und Sänger des Belcanto-Chors gehen auf ihre Herbstkonzert-Tournée. Diesen Samstag haben sie ein Heimspiel in Frauenfeld.

Der Thurgauer Tierschützer Kessler klagt gegen Kantonsrat Huber

BDP-Politiker Roland A. Huber hatte sich zum Herrenhofer Schafzüchter geäussert. Tierschützer Kessler klagte wegen Persönlichkeitsverletzung. Die beiden standen sich am Dienstag vor dem Bezirksgericht Münchwilen gegenüber.
Larissa Flammer

Thurgau: Arbeiter stürzt vom Dach

Bei einem Arbeitsunfall ist am Dienstag in Guntershausen ein Arbeiter schwer verletzt worden. Er musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Deutscher Raser bei Amriswil mit Tempo 148 geblitzt

Die Kantonspolizei Thurgau hat einen Raser ermittelt. Der 38-Jährige war am vergangenen Sonntag in Amriswil massiv zu schnell unterwegs gewesen.

Tägerscher Nadelhersteller schliesst – 20 Mitarbeiter verlieren ihre Stelle

Die Schmetz Switzerland AG in Tägerschen schliesst Ende Jahr ihre Tore. Für die Mitarbeiter kommt der Schritt nicht überraschend, allerdings äussern Kritik am deutschen Mutterkonzern.
Roman Scherrer
Video

Winterthurer Stadtpolizist aus dem Thurgau beschimpfte Familienvater aufs Übelste – jetzt wird er per sofort suspendiert

Ein Thurgauer Polizist, der bei der Winterthurer Stadtpolizei arbeitet, beschimpft einen Familienvater im Strassenverkehr aufs Übelste. Dessen Tochter bricht im Auto in Tränen aus, der Vater hält das Ganze in einem Video fest. Und das macht jetzt die Runde auf Facebook. Heute will sich die Stadtpolizei Winterthur zum Fall äussern.
Interview

Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein zieht solide Saisonbilanz und hat für 2020 neue Kursfahrten im Ärmel

«Die Flotte befindet sich auf Kurs»: Das sagt Remo Rey, Geschäftsführer der Schifffahrtgesellschaft Untersee und Rhein (URh) zur kürzlich abgelaufenen Saison. Für den Herbst und die nächsten zwei Jahre verkündet er neue Fahrten. Zudem verlassen zwei langjährige Kapitäne die URh.
Samuel Koch

«Kein Politiker lehnt sich aus dem Fenster», sagt Thomas Götz

Wahlkampf im Thurgau: Siebzehn Fragen an Thomas Götz, der vor dem Wahlsonntag in Weinfelden auftritt und danach Bilanz zieht.
Dieter Langhart

In «Kasimir und Karoline» am Theater Konstanz zeigt sich, wie Menschen sich in Umbruchzeiten zunehmend radikalisieren

Intendant Christoph Nix und Choreografin Zenta Haerter gelingt es, die Zeitlosigkeit von Horváths Stück herauszuarbeiten.
Valeria Heintges

Gross angerichtet: Die Armee übt rund um Frauenfeld

Von Montag bis Mittwoch übt das Militär auf dem Waffenplatz in Frauenfeld für den Ernstfall.
Christian Ruh

«Sie wurden richtig blöd und unverschämt»: Scientology sorgt in Weinfelden für Aufregung

Am Samstag warb die Religionsgemeinschaft Scientology auf dem Marktplatz in Weinfelden Mitglieder an. Das sorgt für Kritik an der Stadt.
Mario Testa

Durch das kantonale Projekt AquaSan sollen die Thurgauer Gewässer gesünder werden

In den kommenden acht Jahren soll dank des Projekts AquaSan ein besserer Umgang mit Pflanzenschutzmitteln erreicht werden. Diesen Sommer haben die Messungen begonnen.
Larissa Flammer

Eschliker Gemeinderat von Antrag überrascht: Rechnungsprüfungskommission will Revision abgeben

Der Eschliker Gemeinderat wird künftig die Rechnung von externer Stelle prüfen lassen. Dies, obwohl – oder gerade weil – die Rechnungs- und Geschäftsprüfungskommission über viel Fachwissen verfügt.
Roman Scherrer

Mit 15 Jahren zur Terrormiliz: Konstanzer IS-Rückkehrerin muss sich vor Gericht verantworten

Im Oktober 2013 ist sie nach Syrien ausgereist, im vergangenen Jahr wollte sie zurückkehren. Einer Konstanzerin wird vorgeworfen, Mitglied der Terrororganisation IS gewesen zu sein. Nun wird ihr der Prozess gemacht.
Janine Bollhalder

Gläubige verteilen Islam-Broschüren auf dem Frauenfelder Bahnhofplatz

Am vergangenen Samstag kontrollierten Polizisten zwei bärtige Männer am Frauenfelder Bahnhof, die Broschüren über den Islam verteilten. Bewilligt war die Aktion nicht. Trotzdem hat die Stadt keine Handhabe gegen solche Verteilaktionen.
Samuel Koch

Zentrumsnahe Stadtentlastung Frauenfeld mit neuen Resultaten, aber noch ohne Richtungsentscheid zu verschiedenen Varianten

Die Stadt Frauenfeld hat am Montag neue Resultate zur zentrumsnahen Stadtentlastung vorgestellt. Ein Vorstadttunnel bringe zwar den grössten Nutzen, koste aber auch klar am meisten. Nun arbeitet die Stadt daran, dass sich der Bund finanziell beteiligt. Für welche Variante sich der Stadtrat entscheidet, steht noch aus.
Samuel Koch

Ruth Maria Kubitschek hat erneut zum Pinsel gegriffen und stellt ihre Bilder in Berlingen aus

Die 88-jährige Schauspielerin, Autorin und Malerin Ruth Maria Kubitschek zeigt ihre Werke unter dem Titel «Erdengarten» bei Rhy & Bodan's Töchter in Berlingen. Die Bilder zeigen Blumen und Pflanzen in ihrer ganzen Vielfalt.
Margrith Pfister-Kübler

Das Münchwiler Repair Café eröffnet und flickt beim Rekordversuch mit

Am kommenden Samstag eröffnet das erste Repair Café in Münchwilen. Die Veranstalter wollen am vierten Schweizer Reparaturtag ihren Beitrag zu einem neuen Reparatur-Rekord leisten.
Roman Scherrer

Jahrmarkt Fischingen im Wetterglück

Bei bestem Herbstwetter findet heute Montag der traditionelle Fischinger Jahrmarkt statt.
Olaf Kühne

Neue Kuratorin gesucht: Helga Sandl hat das Museum Kunst + Wissen in Diessenhofen verlassen

Die bekannte Kunsthistorikerin Helga Sandl hat ihre freiberufliche Tätigkeit aufgegeben und ihr Schaffen von Diessenhofen nach Stein am Rhein verlegt.
Thomas Güntert

Jeder hundertste Hinterthurgauer ist in einer Massnahme

Die Regionale Berufsbeistandschaft des Bezirks Münchwilen gibt erstmals Zahlen bekannt.

Milchkannen geniessen in Fischingen perfektes Flugwetter

Im Vorprogramm des Fischinger Jahrmarktes fanden sich auch an diesem Wochenende wieder die unterschiedlichsten Angebote.
Christoph Heer

Besucher der Klostererlebnistage erfuhren in Warth-Weiningen von Mönchen und Gebetserhörungen

Ein Vortrag und lebendige Erkundungstouren liessen in der Kartause Ittingen ein Stück Vergangenheit erlebbar werden.
Christine Luley

Saisonschluss für Frauenfelder Flohmarktfreunde

Das schöne Wetter bescherte am Samstag dem letzten Flohmarkt des Jahres im Frauenfelder Burstelpark viele Besucher.
Andreas Taverner

Im Velosattel auf Eroberungskurs: 50 Teilnehmer an Frauenfelder Velodemo

Am Samstag fand die erste Critical Mass in Frauenfeld statt: Mehr als 50 Velofahrer unternahmen eine gemeinsame Tour durch die Stadt.
Viola Stäheli

«Trotz Wiederaufbau werden Narben zurückbleiben»: Frauenfelder Stadtrat Andreas Elliker nach dem Grossbrand auf seinem Hof

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist bei einem Brand im Westen Frauenfelds ein Stall komplett zerstört worden. Der Bauernhof gehört der Familie Elliker, Betriebsleiter ist Stadtrat Andreas Elliker. Der geschätzte Sachschaden beträgt mehrere 100'000 Franken.
Mathias Frei

Goalie Aeberhard sei Dank: HC Thurgau besiegt La Chaux-de-Fonds 1:0

Der HC Thurgau hat das Playoff-Aus vom vergangenen Frühjahr gegen den HC La Chaux-de-Fonds überwunden. Im ersten Aufeinandertreffen in der neuen Saison revanchierten sich die Ostschweizer vor heimischem Publikum zumindest teilweise für den verlorenen Halbfinal. Der einzige Treffer der Partie gelang Janik Loosli zu Beginn des zweiten Drittels.
Matthias Hafen

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.