FRAUENFELD: Velofahrer kollidiert mit Auto

Ein Velofahrer ist am Donnerstag in Frauenfeld mit einem Auto kollidiert. Mit mittelschweren Verletzungen wurde der 16-Jährige ins Spital geliefert.

Merken
Drucken
Teilen

FRAUENFELD. Mit dem E-Bike war der 16-Jährige auf dem Murgweg unterwegs und wollte nach links in die Militärstrasse einbiegen. Gemäss der Thurgauer Kantonspolizei übersah er das Auto eines vortrittsberechtigten 21-jährigen Lenkers und es kam zur Kollision. Der Velofahrer stürzte und zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu. Er wurde ins Spital gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 1500 Franken. (kapo/lex)