Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Zweiter Wahlgang wird nötig

Steckborn Es gibt noch kein neues Stadtratsmitglied. Bei der ges­trigen Ersatzwahl verpasste Michaela Dähler mit 389 Stimmen das absolute Mehr von 456 Stimmen. Hinter Dähler folgen Franz Augstburger mit 181 und Reto Müller mit 172 Stimmen. Petra Hoksbergen erhielt 83 Stimmen, Alexandra Schewelies Schmid 61 Stimmen. 25 Stimmen gingen an Vereinzelte. Der zweite Wahlgang findet am Sonntag, 9. Juli, statt. Die Ersatzwahl wurde wegen des tragischen Tods von Michael Traber notwendig. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.