Zweiter Koffermarkt in Konvikt-Halle Frauenfeld

FRAUENFELD. Am 22. November ist es so weit: Um 10 Uhr beginnt der Frauenfelder Koffermarkt an der Promenadenstrasse 14 in der Konvikt-Halle.

Luisa Aeberhard
Merken
Drucken
Teilen
Eine Ausstellerin bietet Kitsch-Dosen zum Verkauf an. (Bild: Nana do Carmo)

Eine Ausstellerin bietet Kitsch-Dosen zum Verkauf an. (Bild: Nana do Carmo)

FRAUENFELD. Am 22. November ist es so weit: Um 10 Uhr beginnt der Frauenfelder Koffermarkt an der Promenadenstrasse 14 in der Konvikt-Halle. 50 Aussteller bieten ausschliesslich handgefertigte Werke oder selbstgemachte Produkte in einem nostalgischen oder modernen, kunstvoll dekorierten Koffer an. Die Besucherinnen können etwa Schmuck oder Naturkosmetik kaufen. Im Angebot stehen auch Liköre, falls es den männlichen Begleitern zu bunt werden sollte. Sonst kann Mann seinem Schatz auch romantische Unterwäsche pöstele.

Für die Kleinen stehen Kinderkleider oder Puppen aus Stoff zum Verkauf. Kraft auftanken können die Besucher mit Kaffee und Kuchen. Um 17 Uhr heisst es für die Aussteller Feierabend: Die Koffer werden gepackt, adieu und vielleicht bis zum nächsten Mal.