Zwei kantonale Ämter als Mieter

Nach Plan ist die Sanierung des Huber-Hauptgebäudes kommenden März abgeschlossen. Ab 1. April läuft der Mietvertrag zwischen der Wohnpark Promenade AG und dem Kanton Thurgau als neuem Mieter. Laut kantonalem Liegenschaftenverwalter Peter K.

Drucken
Teilen
Peter K. Rüegg Liegenschaftenverwalter des Kantons Thurgau (Bild: Reto Martin (Reto Martin))

Peter K. Rüegg Liegenschaftenverwalter des Kantons Thurgau (Bild: Reto Martin (Reto Martin))

Nach Plan ist die Sanierung des Huber-Hauptgebäudes kommenden März abgeschlossen. Ab 1. April läuft der Mietvertrag zwischen der Wohnpark Promenade AG und dem Kanton Thurgau als neuem Mieter. Laut kantonalem Liegenschaftenverwalter Peter K. Rüegg beziehen das Sozialamt und das Amt für Gesundheit die Räume im Mitteltrakt und im Kopfbau. Rund 50 Personen werden zukünftig dort arbeiten. Dass der Umzug der zwei Ämter schon per 1. April erfolgt, sei nicht zu erwarten, sagt Rüegg. In die Räumlichkeiten des Amts für Gesundheit in der Vorstadt zieht das neue Amt für Justizvollzug ein. Die Sozialamtbüros im Spiegelhof am Holdertorkreisel wird die kantonale Archäologie übergangsweise nutzen. (ma)