Zuwachs für Seniorenbühne Frauenfeld

Die Seniorenbühne Frauenfeld konnte nicht nur den 100. Geburtstag ihres Gründungs- und Ehrenmitglieds Jolanda Derungs feiern, sondern auch ein neues Probelokal mit Lagerraum finden. Mit diesen Nachrichten eröffnete Präsident Franz Schütz kürzlich die Jahresversammlung.

Drucken
Teilen

Die Seniorenbühne Frauenfeld konnte nicht nur den 100. Geburtstag ihres Gründungs- und Ehrenmitglieds Jolanda Derungs feiern, sondern auch ein neues Probelokal mit Lagerraum finden. Mit diesen Nachrichten eröffnete Präsident Franz Schütz kürzlich die Jahresversammlung. Die Rechnung schliesst mit einem kleinen Gewinn ab. Im Budget werden mit den Mietkosten für die neuen Räume höhere Ausgaben erwartet, weshalb eine Erhöhung des Mitgliederbeitrags beschlossen wurde. Alle Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt und zwei neue Mitglieder aufgenommen. Wiederum wurden zwei Theaterstücke einstudiert und als Höhepunkt im Casino und Klösterli aufgeführt. Acht bis zehn auswärtige Aufführungen folgen in der dreimonatigen Theatersaison. (red.)