Zustupf für Ausflugskasse

FRAUENFELD. Die Präsentation der Werke von Annemarie Hasler-Graf in der Galerie im Juch Frauenfeld ist beendet. Die Künstlerin verlangte für ihre Bilder einen Selbstkostenpreis und überliess es den Erwerbern, etwas mehr in die Kasse zu legen.

Drucken

FRAUENFELD. Die Präsentation der Werke von Annemarie Hasler-Graf in der Galerie im Juch Frauenfeld ist beendet. Die Künstlerin verlangte für ihre Bilder einen Selbstkostenpreis und überliess es den Erwerbern, etwas mehr in die Kasse zu legen. Der Mehrerlös sollte der Alzheimervereinigung Thurgau zukommen. Deren Präsidentin, Susanne Brunschweiler, durfte so 400 Franken als Zustupf in die Ausflugskasse der Alzheimer-Ferien entgegennehmen. Die von den Sektionen Thurgau und Schaffhausen organisierten Ferien finden dieses Jahr vom 31. August bis 6. September in Landschlacht statt. (red.)