ZUR KENNTNIS

Wechsel in der Redaktion In der Redaktion der Thurgauer Zeitung hat es Anfang Februar drei Wechsel gegeben. Im Kantonalressort ist der 32jährige Frauenfelder Mathias Frei seit dann fest angestellt.

Merken
Drucken
Teilen
Markus Zahnd (Bild: Reto Martin)

Markus Zahnd (Bild: Reto Martin)

Wechsel in der Redaktion

In der Redaktion der Thurgauer Zeitung hat es Anfang Februar drei Wechsel gegeben. Im Kantonalressort ist der 32jährige Frauenfelder Mathias Frei seit dann fest angestellt. Frei ist in Frauenfeld aufgewachsen und hat an der Universität Zürich Geschichte und Deutsch studiert. Frei ersetzt Marina Winder, die ins Ressort Inland des Tagblatt-Verbundes gewechselt hat.

Im Ressort Stadt und Region Frauenfeld hat Markus Zahnd seine Tätigkeit aufgenommen. Zahnd kommt von der Sportredaktion des Mantelteils zurück zur Thurgauer Zeitung. Er ersetzt Elisabeth Reisp, welche in die Redaktion der neuen Ostschweiz am Sonntag wechselt. Der 31jährige Zahnd ist ein Ur-Frauenfelder und hat ebenfalls an der Universität Zürich Geschichte studiert.

Caspar Hesse ist seit kurzem in der Lokalredaktion für die Region Untersee und Rhein tätig. Hesse hat die letzten zwei Jahre für die Thurgauer Zeitung und den Tagblatt-Verbund als Redaktor und Korrespondent über den Kanton Zürich berichtet. Zuvor arbeitete er während vier Jahren als Produzent am Newsdesk der TZ. Hesse ist 43 Jahre alt, hat an den Universitäten St. Gallen und Zürich studiert.

Die Redaktionsleitung

Mathias Frei (Bild: Nana do Carmo)

Mathias Frei (Bild: Nana do Carmo)

Caspar Hesse (Bild: Benjamin Manser)

Caspar Hesse (Bild: Benjamin Manser)