Zankapfel Thurgau

Die Ausstellung im Schloss Frauenfeld beleuchtet das ereignisreiche 15. Jahrhundert, in dem sich die Grenzen des Kantons Thurgau herausbildeten. Dienstag bis Sonntag, 11 bis 17 Uhr, Eintritt frei. Bis 31. Januar. (wu)

Drucken
Teilen

Die Ausstellung im Schloss Frauenfeld beleuchtet das ereignisreiche 15. Jahrhundert, in dem sich die Grenzen des Kantons Thurgau herausbildeten. Dienstag bis Sonntag, 11 bis 17 Uhr, Eintritt frei. Bis 31. Januar. (wu)

Aktuelle Nachrichten