Wörtlich Mit Kollegen, Alkohol und Feuerwerk

Als Mitglied des gemischten Chors Aawangen/Häuslenen musste ich nicht lange überlegen. Wir singen die Landeshymne und das «Thurgauer Lied». Auch in der Festwirtschaft auf dem Schulhausplatz in Häuslenen mache ich mich nützlich.

Drucken
Teilen
Daniela Gutmann Aadorf Grilliert im Garten

Daniela Gutmann Aadorf Grilliert im Garten

Als Mitglied des gemischten Chors Aawangen/Häuslenen musste ich nicht lange überlegen. Wir singen die Landeshymne und das «Thurgauer Lied». Auch in der Festwirtschaft auf dem Schulhausplatz in Häuslenen mache ich mich nützlich.

Weil ich soeben die Lehre erfolgreich abgeschlossen habe, ist immer noch Grund zum Feiern. Aber nicht mehr auf dem Schulhausplatz in Ettenhausen, woran ich gute Erinnerungen habe, sondern im Kreis von Kollegen mit Alkohol und Feuerwerk.

Für mich gibt es keinen Grund, bereits am 31. Juli zu feiern, zumal der 1. August auf einen Freitag fällt. Ich ziehe es vor, das Fest in engerem Kreise zu feiern, nämlich mit einer befreundeten Familie im eigenen Garten.

Daniela Gutmann Aadorf Grilliert im Garten

Daniela Gutmann Aadorf Grilliert im Garten

Daniela Gutmann Aadorf Grilliert im Garten

Daniela Gutmann Aadorf Grilliert im Garten

Aktuelle Nachrichten