Wörtlich «Hier wurde Blödsinn gemacht, der Geld kostet»

Das ist eine Katastrophe. Jeden Tag gehe ich über den Rosasco-Platz und muss mir nun hässliche Kiesbeete anschauen, wo schöne Rabatten waren. Statt Arbon mit provisorischen Steinhaufen zu verschandeln, sollte man warten, bis alles klar ist.

Drucken
Teilen
Vreni Stäheli, Spaziergängerin

Vreni Stäheli, Spaziergängerin

Vreni Stäheli, Spaziergängerin

Vreni Stäheli, Spaziergängerin

Das ist eine Katastrophe. Jeden Tag gehe ich über den Rosasco-Platz und muss mir nun hässliche Kiesbeete anschauen, wo schöne Rabatten waren. Statt Arbon mit provisorischen Steinhaufen zu verschandeln, sollte man warten, bis alles klar ist.

Karin Hebel Passantin

Karin Hebel Passantin

In 35 Jahren, seit denen wir in Arbon wohnen, war hier immer alles reibungslos gelaufen. Nun wurde Blödsinn gemacht, der Geld kostete. Aber Arbon hat kein Geld. Auch für den Bus ist die jetzt zu enge Abzweigung eine Katastrophe. (fb)

Aktuelle Nachrichten