«Wir essen die Welt» eröffnet heute um 18.30 Uhr

Ab heute wird die Ausstellung «Wir essen die Welt» im Naturmuseum Thurgau in Frauenfeld gezeigt. Museumsdirektor Hannes Geisser und Stefan Stolle, Abteilungsleiter Kommunikation und Fundraising von Helvetas, starten die öffentliche Vernissage um 18.30 Uhr.

Drucken
Teilen

Ab heute wird die Ausstellung «Wir essen die Welt» im Naturmuseum Thurgau in Frauenfeld gezeigt. Museumsdirektor Hannes Geisser und Stefan Stolle, Abteilungsleiter Kommunikation und Fundraising von Helvetas, starten die öffentliche Vernissage um 18.30 Uhr.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag, 14–17 Uhr, Sonntag 12–17 Uhr; Auffahrt, Pfingsten und 1. August geöffnet. (red.)

Aktuelle Nachrichten