Wilen empfängt Turner und Schützen

WILEN/RICKENBACH. Gespannt warteten die Dorfvereine und Behörden aus Wilen und Rickenbach am Sonntagabend beim Lerchenfeld in Wilen auf den Einzug ihrer Turner und Faustballer, die vom Eidgenössischen Turnfest in Biel zurückkehrten.

Drucken
Teilen

Wilen/Rickenbach. Gespannt warteten die Dorfvereine und Behörden aus Wilen und Rickenbach am Sonntagabend beim Lerchenfeld in Wilen auf den Einzug ihrer Turner und Faustballer, die vom Eidgenössischen Turnfest in Biel zurückkehrten. Gleichzeitig wurden auch die Schützen erwartet, die an diesem Wochenende am Thurgauischen Kantonalschützenfest in Diessenhofen engagiert waren. Im gut gefüllten Saal eröffneten die Musikgesellschaft Brass Band Wilen und der Musikverein Harmonie Rickenbach mit einem gemeinsamen Auftritt den Anlass. Der Rickenbacher Gemeindeammann Ivan Knobel verstand es gut, die Gefahren durch das schwere Unwetter in Biel mit der Freude über die vielen guten Leistungen und der Genugtuung, wieder gesund zu Hause angekommen zu sein, in ein Ganzes zu stellen. (red.)