Wie der Biber zurückkam

WEINFELDEN. Der WWF Bodensee/Thurgau lädt zum Referat «Die Rückkehr des Bibers in die Ostschweiz – die Anfänge» von Wolf-Dieter Burkhard ein. Der ausgewiesene Biberexperte war Gründungsmitglied des WWF Bodensee/Thurgau.

Merken
Drucken
Teilen

WEINFELDEN. Der WWF Bodensee/Thurgau lädt zum Referat «Die Rückkehr des Bibers in die Ostschweiz – die Anfänge» von Wolf-Dieter Burkhard ein. Der ausgewiesene Biberexperte war Gründungsmitglied des WWF Bodensee/Thurgau. Er war bei der Aussetzung der ersten Biber in der Ostschweiz dabei und berichtet aus eigener Erinnerung. Das Referat findet am 7. September, 20 Uhr, im «Frohsinn» Weinfelden statt. (red.)