Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Weltmeister tanzen 2018 im Rüegerholz übers Parkett

Das Duo Dmitry Zharkov/Olga Kulikova startet bei den Swiss Open erstmals in der Schweiz. (Bild: PD/dance-mag.com)

Das Duo Dmitry Zharkov/Olga Kulikova startet bei den Swiss Open erstmals in der Schweiz. (Bild: PD/dance-mag.com)

Frauenfeld Hoher Besuch aus Moskau für das Swiss Open 2018 in Frauenfeld: Die aktuellen Weltmeister im Standard-Tanzen, Dmitry Zharkov und Olga Kulikova aus Moskau, werden die Topstars des Frauenfelder Weltranglisten-Tanzsportturnier vom 9. September 2018 in der Festhalle Rüegerholz sein. «Wir freuen uns extrem über diese Zusage, welche unser Tanzsporturnier mit einem Schlag auf eine höhere Ebene katapultiert», freut sich Martin Zinser, OK-Präsident des vom Teen Dance Club Frauenfeld organisierten Events. Sechs internationale Turniere werden im kommenden Herbst ausgeschrieben: je ein Standard- und Latein-Turnier bei den Erwachsenen, den Senioren II und Junioren II. Dabei werden die besten Paare des Teen Dance Club Frauenfeld, welche die Schweiz in diesem Jahr auch an Welt- und Europameisterschaften vertreten hatten, auf starke Konkurrenz aus dem In- und Ausland treffen. Der Teen Dance Club rechnet mit ungefähr hundert Tanzpaaren aus über zehn Ländern. Der Vorverkauf beginnt im April. (red)

Weitere Infos im Internet unter: swissopen-championships.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.