Weiterbildung für Behördenfrauen

ERLEN. Der Vorstand der CVP-Frauen Thurgau lädt zum achtenmal alle Thurgauer Behördenfrauen aus Gemeinden, Schulen und Kirchen zu einem Weiterbildungs- und Vernetzungsangebot ein.

Drucken
Teilen

ERLEN. Der Vorstand der CVP-Frauen Thurgau lädt zum achtenmal alle Thurgauer Behördenfrauen aus Gemeinden, Schulen und Kirchen zu einem Weiterbildungs- und Vernetzungsangebot ein. Willkommen sind auch Frauen, welche sich für einen Einsitz in eine Behörde interessieren oder sich neu zur Wahl aufstellen lassen und sich weiterbilden, austauschen und vernetzen wollen. Die Tagung findet am Samstag, 7. Februar, von 8.30 bis 13.30 Uhr in der Schule Erlen statt. Die diesjährige Weiterbildung steht unter dem Thema «Umgang mit Erfolg und Rückschlägen». Das Impulsreferat wird von Ständerätin Brigitte Häberli gehalten. (red.)

Aktuelle Nachrichten