Weiterbildung für Behördenfrauen

ERLEN. Der Vorstand der CVP-Frauen Thurgau lädt alle Thurgauer Behördenfrauen aus Gemeinden, Schulen und Kirchen zu einem Weiterbildungs- und Vernetzungsangebot ein. Willkommen sind auch Frauen, welche sich zur Wahl für den Kantonsrat aufstellen wollen. Die Tagung findet am Samstag, 13.

Drucken
Teilen

ERLEN. Der Vorstand der CVP-Frauen Thurgau lädt alle Thurgauer Behördenfrauen aus Gemeinden, Schulen und Kirchen zu einem Weiterbildungs- und Vernetzungsangebot ein. Willkommen sind auch Frauen, welche sich zur Wahl für den Kantonsrat aufstellen wollen. Die Tagung findet am Samstag, 13. Februar, von 8.30 bis 13.30 Uhr in der Schule Erlen statt. Sie steht unter dem Thema «Mich und andere besser verstehen» als Grundlage für eine erfolgreiche Behördentagung. Nach einem Impulsreferat finden vier Workshops statt. Weitere Informationen unter www.cvp-frauen.ch. Interessierte können sich unter marlise.baenziger@imover.ch oder 052 366 35 42 bis am 9. Februar anmelden. (red.)

Aktuelle Nachrichten