Wanderung von Lengwil bis an den Untersee

LENGWIL. Der Verein Thurgauer Wanderwege lädt am Freitag, 1. Januar 2016, zu einer geführten Wanderung von drei Stunden Marschzeit ein. Abmarsch ist am Lengwiler Bahnhof um 10.35 Uhr. Der Start ins neue Jahr beginnt mit einem Streifzug durch die verträumte Winterlandschaft der Lengwiler-Weiher.

Drucken
Teilen

LENGWIL. Der Verein Thurgauer Wanderwege lädt am Freitag, 1. Januar 2016, zu einer geführten Wanderung von drei Stunden Marschzeit ein. Abmarsch ist am Lengwiler Bahnhof um 10.35 Uhr. Der Start ins neue Jahr beginnt mit einem Streifzug durch die verträumte Winterlandschaft der Lengwiler-Weiher. Die kleinen Seen wurden einst künstlich angelegt. Sie dienten der Nutzung der Wasserkraft und stehen seit 1970 unter Naturschutz. Die Wanderung führt über Kreuzlingen, vorbei an den Schlössern Girsberg und Brunegg weiter nach Tägerwilen bis an den Untersee in Ermatingen. Die Teilnahme steht allen Interessierten ohne Voranmeldung offen. Auskunft über die Durchführung erteilt am Vortag ab 14 Uhr die Telefonnummer 1600. (red.)

Aktuelle Nachrichten