Wahlpodium in Islikon

GACHNANG. Am 8. März bewerben sich acht Personen um die sechs Sitze im Gachnanger Gemeinderat: Die Bisherigen Matthias Keller, Karl Ringenbach, Thomy Schmid, Fritz Stettler und Andrea Waltenspül und die drei Neuen Marco Rüegg, Dennis Bach und Karin Widmer.

Drucken

GACHNANG. Am 8. März bewerben sich acht Personen um die sechs Sitze im Gachnanger Gemeinderat: Die Bisherigen Matthias Keller, Karl Ringenbach, Thomy Schmid, Fritz Stettler und Andrea Waltenspül und die drei Neuen Marco Rüegg, Dennis Bach und Karin Widmer. Gemeindeammann Matthias Müller strebt zudem eine weitere Amtsdauer an.

An diesem Mittwoch findet im alten Gemeindehaus in Islikon eine öffentliche Wählerversammlung statt, an der sich die Kandidierenden vorstellen. Der Anlass beginnt um 20 Uhr. Gastgeber sind die Ortsvereine Kefikon und Gachnang sowie der Dorfverein Niederwil. (red.)

Aktuelle Nachrichten