Wahlen im August

Drucken
Teilen

Olivia Bosshart wird erst 2018 wieder nach Kenia reisen. «Am 8. August sind Parlamentswahlen. Davor wird es unruhig im Land.» Auch Peter Shehe steht wieder zur Wahl. Bosshart glaubt, dass er wiedergewählt wird. «Er bewegt etwas, das wird wahr­genommen.» Das sei auch der Grund, dass er sich dauernd vor Gericht verantworten müsse. Das Land sei offensichtlich korrupt. «Ohne Shehe würde unsere Arbeit schwierig werden.»(ubr)

Aktuelle Nachrichten