Wängi setzt auf Gutjahr

Drucken
Teilen

Bundesfeier Die Amriswiler SVP-Kantonsrätin Diana Gutjahr hält dieses Jahr in Wängi die 1.-August-Ansprache, teilt sie über Twitter mit. Wängi versucht offenbar, sich einen direkten Draht nach Bern zu sichern. Bislang hat die Gemeinde mit SVP-Nationalrat Hansjörg Walter einen Vertreter im Bundesparlament. Es wäre keine Überraschung, wenn sich der Fast-Bundesrat mit Jahrgang 1951 vor Ende der Legislatur 2019 auf seinen Hof zurückziehen würde. Gutjahr würde nachrutschen, denn bei den Nationalratswahlen 2015 landete sie auf dem ersten Ersatzplatz der SVP-Liste. Allerdings hat Walter kürzlich gegenüber der Thurgauer Zeitung eine Rücktrittsabsicht in Abrede gestellt: «Ich fühle mich wohl in Bern.» (wu)