Vom Untersee ins Stammertal

Merken
Drucken
Teilen

Wanderung Der Verein Thur­gauer Wanderwege lädt am Sonntag, 5. November, zu einer geführten Wanderung von vier Stunden Marschzeit ein. Abmarsch ist am Bahnhof Mammern um 9.35 Uhr. Diese Wanderung nach Stammheim überquert den Seerücken und traversiert dessen westlichen Ausläufer auf der Südseite. Zunächst führt der Wanderweg durch das malerische und eher unbekannte Tüüftobel in Richtung Eggmühle. Oberhalb von Herdern öffnet sich der Blick ins Seebachtal, in die Thurebene und in Richtung Al­pen. Diese Aussicht ist nun ein ständiger Begleiter auf dem Weg durch Wälder und landwirtschaftliche Kulturen. In Kalchrain und Steinegg liegen altehrwürdige Gebäulichkeiten am Weg. Weitere Infos unter www.thurgauer-wanderwege.ch/wanderungen . (red)