Volleyball Pfyn: Thurgauer Meister

Zum viertenmal in Folge beenden die Spielerinnen der ersten Mannschaft des Volleyballclubs (VBC) Pfyn die Wintervolleyballmeisterschaft der Kategorie A auf dem ersten Rang.

Drucken
Teilen

Zum viertenmal in Folge beenden die Spielerinnen der ersten Mannschaft des Volleyballclubs (VBC) Pfyn die Wintervolleyballmeisterschaft der Kategorie A auf dem ersten Rang.

Der neue Trainer Martin Sprecher durfte dieses Jahr mit zwölf Frauen die Saison der obersten Kategorie der Volleyballmeisterschaft der Frauen bestreiten. Alle Spiele der Vorrunde wurden klar gewonnen. In der Rückrunde unterlag die erste Mannschaft einzig dem DTV Ermatingen.

Das motivierte Team des VBC Pfyns zeigte auch dieses Jahr tolle Leistungen, was wiederum zum Gesamtsieg führte. Am 26.Mai vertritt die erste Mannschaft den Kanton Thurgau an den Kantonalmeisterschaften in Bischofszell. Nebst den Pfyner Aktiven haben auch die Juniorinnen einen Gesamtsieg errungen. (red.)

Aktuelle Nachrichten