Voll ins Weisse getroffen

Auch Fahrverbote als Zielscheiben verraten, dass etwas in der Luft hängt. Hier hat ein Schütze – oder war es eher eine Schützin? – statt ins Schwarze voll ins Weisse getroffen.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: Margrith Pfister-Kübler

Bild: Margrith Pfister-Kübler

Auch Fahrverbote als Zielscheiben verraten, dass etwas in der Luft hängt. Hier hat ein Schütze – oder war es eher eine Schützin? – statt ins Schwarze voll ins Weisse getroffen.

Rotumrahmt sticht diese Zielgenauigkeit besonders ins Auge. Doch nicht jede Salve verkündet eine Revolution, auch wenn diese nun zerschossene Fahrverbotstafel am Weg zum Hochwacht-Bunker in Klingenzell steht. Bleibt zu bedenken, dass die Unkenntnis der Gesetze nicht von der Verantwortung befreit. Aber die Kenntnis oft. (kü.)