Viermal Silber, dreimal Bronze für Konditoreien

Am Swiss Bakery Trophy, einem zweijährlich stattfindenden Wettbewerb für Bäcker, Konditoren und Confiseure, holten sich drei Hinterthurgauer Unternehmen mit ihren Produkten Silber und Bronze: Grappastängeli und Birebrot der Bäckerei-Konditorei-Café Nafzger in Wängi wurden mit Silber

Drucken
Teilen

Am Swiss Bakery Trophy, einem zweijährlich stattfindenden Wettbewerb für Bäcker, Konditoren und Confiseure, holten sich drei Hinterthurgauer Unternehmen mit ihren Produkten Silber und Bronze: Grappastängeli und Birebrot der Bäckerei-Konditorei-Café Nafzger in Wängi wurden mit Silber ausgezeichnet, die Baileys Truffes mit Bronze. Eine Silbermedaille wurde vergeben für die Bündner Nusstorte der Wieziker Egli & Sprenger Bäckerei-Konditorei sowie eine Bronzemedaille für die Wieziker Grüessli. Die Café-Konditorei Rüedi aus Aadorf holte sich Silber für ihre Champagnertruffes und Bronze für die Diamant-Grappa. Der Swiss Bakery Trophy fand bereits zum sechsten Mal statt. Knapp 1300 Spezialitäten aus der ganzen Schweiz waren taxiert. (tva)