Verstärkung für Musikkommission

Vereinsnotiz

Drucken
Teilen

Kürzlich ging die 99. Generalversammlung der Musikgesellschaft Eschenz über die Bühne. Präsidentin Tabea Mühlethaler konnte auf ein ereignisreiches Vereinsjahr zurückblicken und freute sich ob des guten Rechnungsabschlusses. Im vergangenen Jahr konnte der Verein zwei neue Aktivmitglieder in seine Reihen aufnehmen. Dank dieser Entwicklung soll das Klangbild voluminöser und vielseitiger werden, da verschiedene Register mehrstimmig belegt werden können. Weitere Neumitglieder seien aber jederzeit herzlich willkommen. Sämtliche Amtsträger stellten sich für ein weiteres Jahr zur Verfügung. Auch Dirigent Bernhard Baumann wurde bestätigt. Zudem erhielt seine Musikkommission mit Florian Leu Verstärkung. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde Luzia Kressebuch und Urs Steinmann geehrt. Sie werden an der kommenden kantonalen Delegiertenversammlung zu kantonalen Veteranen ernannt. (red)