Vernissage und Öffnungszeiten

Die Vernissage der Sonderausstellung «gesponnen, geflochten, gewoben» findet am Samstag, 3. Juli, im Archäologischen Museum statt. Regierungsrätin Monika Knill hält die Laudatio und Archäologe Urs Leuzinger führt in das Thema ein.

Merken
Drucken
Teilen

Die Vernissage der Sonderausstellung «gesponnen, geflochten, gewoben» findet am Samstag, 3. Juli, im Archäologischen Museum statt. Regierungsrätin Monika Knill hält die Laudatio und Archäologe Urs Leuzinger führt in das Thema ein. Das Archäologische Museum hat von Dienstag bis Samstag, 14 bis 17 Uhr und am Sonntag von 12 bis 17 Uhr geöffnet. (jhe)