Verlagerung auf weitere Unterflurcontainer

Drucken

Seit kurzem betreibt die Gemeinde Thundorf im Ortsteil Aufhofen einen weiteren Unterflurcontainer. Offene Sammelplätze in der Umgebung werden per Ende November aufgehoben. Damit gibt es auf dem Gemeindegebiet mittlerweile sechs Standorte mit Unterflurcontainern. Weil sich die KVA Thurgau noch bis 2025 finanziell an der Umstellung zu Uflucos beteiligt, sind nebst den bis dato eröffneten Standorten weitere in Planung. «Die verbleibende Zeit bis zum Verbot offener Sammelstellen soll genutzt werden, um für Lustdorf und Wetzikon optimale Lösungen zu finden», steht im Mitteilungsblatt. (sko)

Aktuelle Nachrichten