Verein feiert sein 25-Jahr-Jubiläum

Vergangenen Donnerstag feierte der Natur- und Vogelschutzverein Münchwilen sein 25-Jahr-Jubiläum. Im März 1988 wurde der Verein mit der Genehmigung von Statuten gegründet.

Drucken
Teilen

Vergangenen Donnerstag feierte der Natur- und Vogelschutzverein Münchwilen sein 25-Jahr-Jubiläum. Im März 1988 wurde der Verein mit der Genehmigung von Statuten gegründet. «Der damals gewählte Präsident Hans Meier führt den Verein nach wie vor umsichtig und aktiv», sagt Vorstandsmitglied Thomas Kauth. Die in den Statuten erwähnten Ziele, wie beispielsweise die bestehenden naturnahen Lebensräume zu pflegen und neue zu schaffen, seien in all den Jahren zielstrebig und vielfältig verfolgt worden, sagt Kauth. «Vereinsmitglieder pflegten mehrere Hecken und pflanzten sieben neue in Münchwilen an.» Unter anderem wurde auch das Schulbiotop in der Waldegg unter Anleitung und Mithilfe des Vereins erstellt. (red.)

Aktuelle Nachrichten