Velotour gegen BTS und OLS

MÜNCHWILEN. Am kommenden Samstag ist eine Gruppe BTS/OLS-Gegner aus dem Oberthurgau mit ihren Velos im Hinterthurgau unterwegs.

Drucken
Teilen

MÜNCHWILEN. Am kommenden Samstag ist eine Gruppe BTS/OLS-Gegner aus dem Oberthurgau mit ihren Velos im Hinterthurgau unterwegs. Ziel dieser Velotour ist es, die Hinterthurgauerinnen und Hinterthurgauer «auf die überrissenen Strassenbauprojekte aufmerksam zu machen und zu signalisieren, dass ein erheblicher Anteil der Bevölkerung dagegen ist», schreiben die Organisatoren der Velotour. Die Gäste aus dem Oberthurgau wollen aufzeigen, «welch massive Nachteile der 1000-Millionen-Strassenbau mit sich bringen würde, auch für den Hinterthurgau». Fahrplan der Tour: 9.30 Uhr Münchwilen Postplatz, Coop; 10.15 Uhr Sirnach Migros, Coop; 11.30 Uhr Eschlikon Bahnhof, «WaWi»; 12.00 Uhr Aadorf Migros, Coop. (red.)

Aktuelle Nachrichten