Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Velofahrer verunglückt

Bischofszell Diese Woche am Montagvormittag um 10 Uhr stürzte der 16jährige Bureaugehilfe Ludwig Rieser von Hauptwil an der steilen Grabenstrasse in Bischofszell infolge Versagens der Rücktrittsbremse derart vom Fahrrad ab, dass er blutüberströmt liegen blieb und bewusstlos aufgehoben werden

Bischofszell Diese Woche am Montagvormittag um 10 Uhr stürzte der 16jährige Bureaugehilfe Ludwig Rieser von Hauptwil an der steilen Grabenstrasse in Bischofszell infolge Versagens der Rücktrittsbremse derart vom Fahrrad ab, dass er blutüberströmt liegen blieb und bewusstlos aufgehoben werden musste. Der Verunglückte musste in das Elternhaus nach Hauptwil geführt werden; der herbeigerufene Arzt konstatierte einen Schädelbruch und eine starke Gehirnerschütterung, sowie nicht unerhebliche Schürfwunden am rechten Arm.

Wie verlautet wird die italienische Regierung vom Oktober hinweg jede Ausfuhr von Schweinen, Schinken, Salami und Eiern bis auf weiteres sistieren.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.