Unbeantwortete Fragen zu Frauenfeld

Was man schon immer über Frauenfeld wissen wollte und bisher nicht zu fragen wagte, soll die Serie «Wieso enart?» beantworten. Fragen erreichen die Redaktion unter frauenfeld@thurgauerzeitung.ch. (red.)

Drucken

Was man schon immer über Frauenfeld wissen wollte und bisher nicht zu fragen wagte, soll die Serie «Wieso enart?» beantworten. Fragen erreichen die Redaktion unter frauenfeld@thurgauerzeitung.ch. (red.)