Über Swift

Swift (Society of Worldwide Interbank Financial Telecommunication) ist eine genossenschaftliche Organisation im Besitz der Banken, die ihre eigene Kommunikationsplattform sowie ihre Produkte und Dienste weltweit zur Verfügung stellt, um mehr als 9500 Bank- und Finanzorganisationen,

Drucken

Swift (Society of Worldwide Interbank Financial Telecommunication) ist eine genossenschaftliche Organisation im Besitz der Banken, die ihre eigene Kommunikationsplattform sowie ihre Produkte und Dienste weltweit zur Verfügung stellt, um mehr als 9500 Bank- und Finanzorganisationen, Wertpapierinstitutionen und Unternehmenskunden in 209 Ländern miteinander zu verbinden. Swift ermöglicht seinen Nutzern, automatisierte und standardisierte Finanzinformationen sicher und verlässlich auszutauschen und dadurch ihre Kosten zu senken. Mit dem Bau des Rechenzentrums in Diessenhofen will Swift seine Verarbeitungskapazitäten in Hinblick auf zukünftige Anforderungen erhöhen und neueste Technologien integrieren. (pd)