UBS Frauenfeld baut um

Frauenfeld. Ab 18. April wird die Geschäftsstelle Frauenfeld der UBS umgebaut. Während rund vier Monaten wird es einen provisorischen Zugang zum Kundenempfang geben, wie die Bank mitteilt.

Drucken
Teilen

Frauenfeld. Ab 18. April wird die Geschäftsstelle Frauenfeld der UBS umgebaut. Während rund vier Monaten wird es einen provisorischen Zugang zum Kundenempfang geben, wie die Bank mitteilt. Bis Ende 2013 will die UBS sämtliche 300 Geschäftsstellen in der Schweiz erneuern und auf das neue Kundenbetreuungskonzept umrüsten. (tz)