Turnhalle wird zum Kino

Drucken
Teilen

Tobel Montag ist in Tobel Kinotag. Der Verein Roadmovie kommt in die Turnhalle; unterstützt von der Gemeinde, der Schule und der Musikgesellschaft Tägerschen-Tobel.

Nachmittags wird den Primarschülern ein zusammen­gestelltes Filmprogramm vorgeführt. Danach haben die Schüler die Möglichkeit, Fragen zu stellen und die Filme zu besprechen. Abends steht dann die Schweizer Komödie «usgrächnet Gähwilers» auf dem Programm.

Regisseur und Schauspieler anwesend

Dabei werden auch Regisseur Martin Guggisberg sowie die Schauspieler Ruth Schwegler und Hans Ruchti anwesend sein. Die ganze Gemeinde ist dazu eingeladen. Für die Verpflegung vor und während des Films gibt es eine Kinobar.

Der gemeinnützige Verein Roadmovie führt diese Kinotage in der ganzen Schweiz durch. Sein Ziel dabei ist es, den Menschen die Schweizer Filmkultur näher zu bringen. (red)

Roadmovie «usgrächnet Gäh­wilers», Turnhalle Primarschule Tobel, Montag, 6. November, 20.15 Uhr, Bar ab 19 Uhr

Aktuelle Nachrichten