Tradition in der Psychiatrie

Die Clienia Littenheid AG hat eine lange Tradition in der Kinder- und Jugendpsychiatrie. Die Behandlung erfolgt nach multimodaler Vorgehensweise.

Drucken
Teilen

Die Clienia Littenheid AG hat eine lange Tradition in der Kinder- und Jugendpsychiatrie. Die Behandlung erfolgt nach multimodaler Vorgehensweise. Das bedeutet, dass möglichst viele Bereiche, die an der Entstehung einer Störung beteiligt sind, in den Behandlungsprozess einbezogen und verschiedene Behandlungsformen miteinander kombiniert werden. Ausserdem bietet die Privatklinik mit über 200 Betten vielfältige psychiatrische und psychotherapeutische Angebote für alle Altersgruppen an. Neben der Kinder- und Jugendpsychiatrie umfasst das Angebot die Akut- und Alterspsychiatrie, eine Tagesklinik, ein Ambulatorium (EPD) in Sirnach, die Psychotherapie mit vier Spezialstationen und störungsspezifischen Behandlungsschwerpunkten sowie eine Privatstation mit einem gehobenen Hotelkomfort.

Die Klinik orientiere sich am aktuellsten Stand der Wissenschaft und fördere neue Behandlungskonzepte, sagt die Ärztliche Direktorin Silke Bachmann. (gjd)

Aktuelle Nachrichten