Top-Senioren

Nach dem Wiederaufstieg in die Meisterklasse haben sich die FC-Frauenfeld-Senioren der Kategorie 30+ schon wieder in der Spitzengruppe festsetzen können – dank ansehnlicher sieben Punkte nach vier Runden. Und nun dürfen sich die FCF-Senioren auch noch über neue Trikots freuen.

Merken
Drucken
Teilen

Nach dem Wiederaufstieg in die Meisterklasse haben sich die FC-Frauenfeld-Senioren der Kategorie 30+ schon wieder in der Spitzengruppe festsetzen können – dank ansehnlicher sieben Punkte nach vier Runden. Und nun dürfen sich die FCF-Senioren auch noch über neue Trikots freuen. Gesponsert wurden die neuen Leibchen von José Pachecos Carosserie Auto Pache in Felben-Wellhausen und von Francesco Suppa namens der Basler Versicherung Frauenfeld. (red.)