Tolle Turner

Sportnotiz

Merken
Drucken
Teilen

Am Heidilandcup in Maienfeld schlossen die jüngsten Kunstturner der Turnfabrik Frauenfeld vor kurzem ihre Wettkampfsaison ab. Der achtjährige Max Krüger vom Stadtturnverein (STV) Frauenfeld gewann mit einer souveränen Reckübung zum fünften Mal in Folge Gold und sicherte sich damit den Gesamtsieg des Ostschweizer Cups im Einführungsprogramm. Sehr gut lief es hier auch Yaron Hänni (STV Frauenfeld). Der Turner mit Jahrgang 2009 zeigte am Pferd eine super Leistung und holte sich mit Note 14,050 die ­Silbermedaille. Das Team mit Krüger, Hänni und Diego Strupler sicherte sich für den Stadtturnverein zudem den Sieg in der Mannschaftswertung. (red)