TCS bietet Kurs an für «Ladies only»

weinfelden. Die TCS-Sektion Thurgau bietet unter dem Motto «Ladies only» einen Kurs an. Dieser findet am Donnerstag, 7. Mai, statt und dauert von 17 bis 21 Uhr. Die Theorie umfasst die Thematik Wolken, Bremsanlage, ABS und Bereifung im Theorielokal in Kleingruppen von maximal sechs Personen.

Drucken

weinfelden. Die TCS-Sektion Thurgau bietet unter dem Motto «Ladies only» einen Kurs an. Dieser findet am Donnerstag, 7. Mai, statt und dauert von 17 bis 21 Uhr. Die Theorie umfasst die Thematik Wolken, Bremsanlage, ABS und Bereifung im Theorielokal in Kleingruppen von maximal sechs Personen. Die Praxis beinhaltet das Langsamfahren mit Parcours (Slalom, Achterfahren, Spurgasse usw.), Hinter- und Vorderradbremsung sowie Vollbremsung, Kurvenfahren, Lenken und Blickführung. Die Kurskosten betragen 110 Franken für TCS-Mitglieder, 140 Franken für Nichtmitglieder.

Anmeldungen an das TCS-Sekretariat Thurgau, Rebekka Britt, Tel. 071 677 49 48 oder E-Mail: info@tcs-thurgau.ch.

Standaktion gegen den biometrischen Pass

weinfelden. Am Samstag, 2. Mai, wird auf dem Marktplatz in Weinfelden, von 9 bis 12.30 Uhr, und in Frauenfeld beim Sähmannsbrunnen, von 9 bis circa 17 Uhr, eine Standaktion gegen die obligatorische Einführung des Biometrischen Schweizer Passes durchgeführt.

Interessierte Bürger sind eingeladen, sich über die Nachteile des biometrischen Passes zu informieren. Die Abstimmung findet am 17. Mai statt.