Tanzen mit Bodenhaftung

Uftakle& Abshake

Chris Marty
Drucken
Teilen
Countrymusik macht einfach happy. Das finden Silvia Rüegg, Jörg Meier, Madeleine Waser. (Bilder: Chris Marty/frauenfeld-events.ch)

Countrymusik macht einfach happy. Das finden Silvia Rüegg, Jörg Meier, Madeleine Waser. (Bilder: Chris Marty/frauenfeld-events.ch)

Übers Wochenende zog es Countryfans aus der ganzen Schweiz ans Thurgauer Countryfestival nach Frauenfeld. Viele kamen wegen des Line-Dance. So auch Monika Müller und Günther Heinemann aus Ettenhausen, die sich seit anderthalb Jahren dem Line-Dance verschrieben haben. «Countryfans sind ein eigenes Völklein, das natürliche Musik liebt», sagt sie. Er ergänzt: «Die Musik beinhaltet viele Richtungen, von Rock über Boogie-Woogie bis Blues.» Silvia Rüegg (Buchs ZH) und Jörg Meier (Rüdlingen SH) schätzen nebst dem Line-Dance das Zusammengehörigkeitsgefühl und die Geselligkeit. «Countrymusik hat Bodenhaftung und gibt ein gutes Gefühl», sagt Madeleine Waser aus Oberdorf NW. Denise Külling (Neunkirch SH): «Ich bin mit der Musik aufgewachsen, sie ist meine Seele!» Vielseitig ist Franziska Holderegger aus Wilchingen SH. Sie liebt alles von Balladen bis Rockabilly. Ihr Motto: Hauptsache, rassig und tanzbar.

 

Chris Marty

www.frauenfeld-events.ch