Tanzen in Dirndl & Lederhose

Uftakle & Abshake

Sandra Meffle
Merken
Drucken
Teilen
Tragen gerne ihre Dirndl und Lederhosen: Moni Ambühl, Rolf Ambühl und Doris Ringli. (Bilder: Christian Rupper/frauenfeld-events.ch)

Tragen gerne ihre Dirndl und Lederhosen: Moni Ambühl, Rolf Ambühl und Doris Ringli. (Bilder: Christian Rupper/frauenfeld-events.ch)

Das Oktoberfest im «Rabenkeller» in Eschenz begeisterte am Wochenende generationenübergreifend. Mit dabei ist Moni Ambühl (50). Sie freut sich, wenn sie ein Dirndl anziehen und darin die Stimmung und die Musik geniessen kann. Zudem mag sie das Tanzen wie auch Rolf Ambühl (51, beide Hemishofen). Er holt zu dem Anlass gerne die Lederhosen aus dem Schrank und freut sich, wenn auch andere ihre Oktoberfest-Outfits tragen. Genauso liebt Doris Ringli (53, Kaltenbach) die gute Stimmung und die Musik. Zudem geniesst sie die ­gemeinschaftliche Oktoberfest-Kultur und möchte sie auch am Untersee bekannter machen. Die Schweizer Männer gefallen Melanie Berger (31, Singen). Die Deutsche geniesst ennet der Grenze das feine Essen gerne im Dirndl bei guter Musik und angenehmer Stimmung. Caroline Ambühl (22, Etzwilen) geniesst in dieser Atmosphäre genauso gerne ein feines Bier wie Daniel Zatti (25, Etzwilen), der sich ebenfalls über die anderen Leute freut. Auch Andi Moser (52, Wiesendangen) mag die angenehmen Leute in der familiären Location.

Sandra Meffle

www.frauenfeld-events.ch