Tag der Selbsthilfe im Thurgau

Merken
Drucken
Teilen

Frauenfeld Am kommen Sonntag findet zum zweiten Mal der nationale Tag der Selbsthilfe statt. Im Vorfeld dazu gibt es verschiedene regionale Aktionen. In Frauenfeld wird die Selbsthilfe Thurgau am Samstag von 10 bis 14 Uhr mit einem Stand bei der Passage präsent sein – bei gutem Wetter vor dem Haupteingang, bei schlechtem Wetter vor dem Migros-Restaurant. Viele Menschen wissen gemäss der Organisation nicht, was gemeinschaftliche Selbsthilfe bewirken und wie viel Kraft man aus Begegnungen mit Menschen schöpfen kann, die Gleiches erlebt haben. (red)