SVP will Austritt aus Schengen

Frauenfeld. In ihrem monatlichen Newsletter führt die SVP Thurgau jeweils eine Umfrage bei ihren Mitgliedern durch. Eine klare Antwort erhielt sie zur Frage, ob die Schweiz wieder aus dem Schengen-Vertrag aussteigen soll.

Drucken
Teilen

Frauenfeld. In ihrem monatlichen Newsletter führt die SVP Thurgau jeweils eine Umfrage bei ihren Mitgliedern durch. Eine klare Antwort erhielt sie zur Frage, ob die Schweiz wieder aus dem Schengen-Vertrag aussteigen soll. Die SVP Schweiz kritisiert den Vertrag seit Abschluss als Aufgabe der eigenen Grenzkontrollen und Verlust an Sicherheit. Ähnlich sehen es auch die Mitglieder der SVP im Grenzkanton Thurgau. 64,4 Prozent der 181 Teilnehmer sind für einen Austritt der Schweiz aus Schengen.

Anders beurteilen Sicherheitspolitiker anderer Parteien den Vertrag: Die zusätzlichen mobilen Grenzkontrollen hätten die Sicherheit verbessert. (hal)

Aktuelle Nachrichten