SVP nominiert Peter Haag

FRAUENFELD. Nach der Demission von Monika Thomann aus dem Verwaltungsrat der Thurgauer Gebäudeversicherung führte die SVP ein Nominationsverfahren durch. Nach einigen Vorstellungen in der Fraktion nominierte die SVP-Fraktion Peter Haag aus Roggwil für diesen Posten.

Drucken
Teilen

FRAUENFELD. Nach der Demission von Monika Thomann aus dem Verwaltungsrat der Thurgauer Gebäudeversicherung führte die SVP ein Nominationsverfahren durch. Nach einigen Vorstellungen in der Fraktion nominierte die SVP-Fraktion Peter Haag aus Roggwil für diesen Posten. Der 53-Jährige ist Holzbaufachmann mit einer eigenen Ingenieurholzbauunternehmung. Mit seiner eigenen Firma bemisst und konstruiert er jährlich über 50 Holztragkonstruktionen. Persönliche Erfahrung mit der Gebäudeversicherung machte Haag beim Grossbrand 2012 im Saurer WerkZwei in Arbon, bei dem seine Firma bis auf die Grundmauern niederbrannte. Die Wahl für den Ersatz von Thomann findet am 25. Mai durch den Grossen Rat statt.

Die Gebäudeversicherung ist für die Liegenschafteneigentümer und für die Sicherheit im Kanton eine wichtige Institution. Geführt wird sie durch einen Verwaltungsrat, in welchem Monika Thomann während acht Jahren Einsitz hatte. Sie tritt per Ende Legislatur zurück. (red.)

Aktuelle Nachrichten