SVP feiert mit Toni Brunner

SULGEN. Die Thurgauer SVP feiert am Samstag, 18. April, ab 18 Uhr, den Frühlings-Auftakt in der Auholzhalle in Sulgen. Erwartet werden rund 300 SVP-Mitglieder, Sponsoren, Sympathisanten und Gäste.

Drucken
Teilen

SULGEN. Die Thurgauer SVP feiert am Samstag, 18. April, ab 18 Uhr, den Frühlings-Auftakt in der Auholzhalle in Sulgen. Erwartet werden rund 300 SVP-Mitglieder, Sponsoren, Sympathisanten und Gäste. Kantonalparteipräsident Ruedi Zbinden und der schweizerische Parteipräsident Toni Brunner haben ihre Teilnahme zugesagt. Die Festkarte kostet 50 Franken. Inbegriffen sind ein Apéro mit Beilagen, ein Salat- und ein Grillbuffet. Eine Musik aus dem Aachthurland spielt. Auch Ortsvereine würden die Verbundenheit der SVP-Familie mit der Region zeigen. (red.)

Aktuelle Nachrichten